Vorsprechcoaching & Castingtraining
Coaching für Vorsprechen an Schauspielschule und Theater sowie für Castings im Bereich Film und Fernsehen mit Fokus auf stimmlich-sprecherischem Ausdruck.
Vorsprechen
98
page-template-default,page,page-id-98,qode-social-login-1.1,stockholm-core-1.0.0,select-child-theme-ver-3.1.1548168089,select-theme-ver-8.8,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Title Image

Vorsprechcoaching & Castingtraining

Von allen Frauen, deren Charme ich erlegen bin, habe ich hauptsächlich Augen und Stimme in Erinnerung.

Marcel Proust

Für angehende Schauspielerinnen und Schauspieler steht als erster Karriereschritt die Vorbereitung für das Vorsprechen auf einer Schauspielschule an. Mit meiner Erfahrung als Schauspielerin und Dozentin stehe ich bei der Textauswahl, Monologarbeit, Ausarbeitung eines lyrischen Textes und Chansons und improvisatorischer Übung zur Seite. In dieser Arbeit ist trotz allem viel Eigeninitiative von Interessentenseite gefordert. Ich hole die Darstellenden stets mitsamt ihrer individuellen Persönlichkeit ab und wirke anregend und fördernd auf deren Entfaltung in den szenischen Resultaten. Meine bisherigen Auszubildenden konnte ich so auf ihrem Weg an eine staatliche Schauspielschule begleiten.

Gerne unterstütze ich auch die Vorbereitungsarbeiten von ausgebildeten Schauspielerinnen und Schauspielern im Hinblick auf Vorsprechen und Castings. Meine besondere Fähigkeit hierbei ist die gedanklich-sprecherische Präzisierung von erarbeiteten Szenen.

Monolog des Hamlet, Übersetzung von A.W.Schlegel, Faksimile von 1825.

Monolog des Hamlet, Übersetzung von A.W.Schlegel, Faksimile von 1825.

Content is protected!